Die nächsten Veranstaltungen:

Telefon-Beratung

Terminvereinbarung für

Energetische Behandlung & Lebensberatung

am Telefon mit Ulfhild

unter 09763-619 91 59

Willkommen bei KreisZeit!

Wir 2010-10-09 6460-1

Willkommen auf den Internetseiten von KreisZeit!

Wir, Ulfhild & Gerhard Popfinger, freuen uns, dir hier unsere Angebote vorstellen zu dürfen.

KreisZeit-Seminare bieten einen kompetenten Rahmen voller Freude, Herzberührung und Gemeinschaft auf Zeit, um mithilfe alten schamanischen Wissens und Zeremonien wie Visionssuche, Schwitzhütten, Natur- und Kreiszeremonien deinen Weg von persönlichem Wachstum, Verbindung, körperlichem Wohlgefühl, Bewusstseinserweiterung und Heilung an Geist und Seele weiter zu gehen.

Unser Ziel ist dabei die

Selbstermächtigung zum Glücklichsein!

Wir freuen uns über alle, die einen Schritt oder ein Stück Wegs ihrer Reise mit uns teilen wollen!


Bild 15-medizinrad

 Erinnern - Verbinden - Einssein

Es ist globaler Zeitgeist und in aller Munde, dass wir mehr Sensibilität und Achtsamkeit für die Bedürfnisse unserer Ökosphäre brauchen. Es ist wohl der Preis unseres hoch industrialisierten Zeitalters, dass uns das Bewusstsein für die natürlichen Kreisläufe der Erde und unsere Abhängigkeit davon abhanden gekommen ist, und nicht nur das: auch die Verbindung untereinander.

Was uns fehlt, ist wahre Gemeinschaft. Ist die Erfahrung von Verantwortung füreinander, von Mensch zu Mensch, und für unsere irdische Lebensgrundlage. Man könnte auch sagen: uns fehlt die Verbindung zur Liebe.

Wer bin Ich?

Was ist meine Aufgabe?

Woher komme Ich?

Wohin gehe Ich?

Urfragen des Menschseins. Um die Sehnsucht unserer Seele nach Freiheit, Heilung und Vision zu erfüllen, um unseren Platz auf und in der Welt finden und ausfüllen zu können, brauchen wir den Mut, aufzubrechen, Grenzerfahrungen zu machen, sowie geschützte Räume, in denen dies möglich ist.

KREISZEIT-Seminare leben vom uralten Erfahrungsschatz schamanischer Kulturen. Dieses Wissen ist erdnah, lebenspraktisch, umfassend, heilend, erinnernd, spirituell, und dabei absolut zeitgemäß. Gerade in unserer heutigen durchtechnisierten Welt bringt es die verlorene Verbindung zu allen Welten des Lebens zurück, die wir so dringend brauchen - auch zur spirituellen.

Schamanische Techniken, Naturerfahrung, Rituale, Meditationen, Musik und Austausch, verbunden mit Erkenntnissen der zeitgemäßen Hirnforschung und Psychotherapie, schaffen eine wohltuende, liebevolle und heilsame Atmosphäre, in der Wachstum und Heilung ganz einfach geschehen dürfen.

Jenseits unserer Grenzen lockt das Vergessene und das Neue...


 Ein neuer KreisZeit-Artikel ist erschienen: "Von der Göttin zur Gott zum Gemeinsamen - Vom ganz, ganz Neuen im Neoschamanismus"

in Connection Spezial Schamanismus, Heft 10: "Religion der Frauen? Schamanismus & Matriarchat"

HIER LESEN


Botschaft des Ältesten Oraibi der Hopis zu unserer Zeit:

Wir hatten den Menschen gesagt, wir seien in der elften Stunde. Nun gehe zu ihnen zurück und sag ihnen: „Jetzt ist die Zeit gekommen!“
Und es gibt Dinge, die jetzt beachtet werden müssen. Wo lebst Du? Was machst Du? Wie sieht es mit Deinen Beziehungen aus? Bist Du in guter Partnerschaft? Wo ist Dein Wasser? Kennst Du Deinen Garten?
Jetzt ist es Zeit, die Wahrheit zu sprechen! Schafft Euch Eure Gemeinschaft. Seid gut zueinander. Und sucht keinen Führer irgendwo draußen. Es könnte jetzt eine gute Zeit sein!
Da ist ein Fluss, der jetzt sehr schnell fließt. Er ist so groß und schnell, dass er vielen Angst macht. Sie werden versuchen, sich am Ufer festzuhalten. Wisse, der Fluss hat seine Bestimmung. Wir müssen das Ufer jetzt loslassen, uns in die Mitte des Flusses vorwagen, die Augen offen und den Kopf über Wasser halten.
Die Zeit des einsamen Wolfes ist vorbei. Sammelt Euch! Streicht das Wort Kampf aus Eurer Einstellung und Eurem Vokabular. Alles, was wir jetzt tun, muss in heiliger Weise und als Feier unternommen werden.
Wir sind die, auf die wir gewartet haben.


Und hier unser Video zur CD "donnerseele - Eine Trommelreise zu den männlichen Archetypen", zu der ich das Begleit-Buch über Archetypen beisteuern durfte - viel Spaß!